Klein, aber oho! Kleinhundegruppe

​​​​​​Fast immer wenn ich Kleinhundebesitzer frage, warum sie nicht in die Hundeschule gehen, bekomme ich folgende Antworten:
- Ich habe Angst um meinen Hund, wenn andere grössere Hunde dabei sind
- Ich fühle mich nicht Ernst genommen
- Einige Übungen kann ich wegen der Grösse meines Hundes gar nicht mitmachen
- So ein kleiner Hund muss nichts können

Ich empfinde dies als sehr schade. Denn:
 - Auch ein kleiner Hund soll das Hunde-ABC gelernt haben, damit er in der Gesellschaft
   nicht negativ auffällt und das Zusammenleben mit ihm angenehm ist und Spass macht.
- Auch kleine Hunde haben grosse Talente. Es gibt viele kleine Hunde, welche in 
   verschiedenen Sportarten in den höchsten Klassen mitmachen und vorne dabei sind!
- Sinnvolle Auslastung ist auch für kleine Hunde enorm wichtig
- Ein Kleinhundebesitzer soll sich wohl fühlen innerhalb einer Gruppe

Aus diesem Grund biete ich neu eine Kleinhund-Gruppe an. Das Training findet im Kleinhundezentrum Brittnau statt in einer angenehm geheizten Halle.

Die Übungen sind natürlich auf kleine Hunde abgestimmt. Die Hundehalter haben in der Kursgestaltung ein Mitspracherecht. Gehorsamsübungen gehören genauso dazu wie Target- und Tricktraining, Doggie-Fit, Gleichgewichtsübungen, wenn gewünscht Nasenarbeit etc.

Wer kann mitmachen?
Hunde bis ca. 8 kg

Ihre Vorteile:

  • 10 Lektionen in einer geheizten Halle
  • Gratis zum Kurs gibt es 1 Gruppen-Lernspaziergang!

Preis: CHF 300.00 für 10 Lektionen in 10 aufeinanderfolgenden Wochen.​​​​​​​
Vorauszahlung 


Neuer Kursstart:
Offen

​​​​​​​